CultureLabs eG

Die Genossenschaft CultureLabs ist ein Kultur-Reiseveranstalter und wurde 2010 in Berlin gegründet. Ausgehend von Gedenkstätten und Orten der Erinnerung in Europa erarbeitet und organisiert CultureLabs Gedenkstätten-, Seminar- und Bildungsreisen für Reisegruppen, die sich mit europäischer Zeitgeschichte und politischen, sozialen und kulturellen Themen auseinandersetzen wollen.

Mittels unserer Reiseprogramme werden Geschichte und authentische Orte verstehbar. Reiseziele sind sowohl zeitgeschichtlich wichtige Orte in Deutschland und Italien, als auch in Polen, Österreich, Frankreich, Slovenien, Israel und den Baltischen Republiken.

Unsere Angebote vereinen hohen didaktischen Anspruch mit Freizeitelementen und kulturellen Genüssen. CultureLabs pflegt enge Beziehungen zu zahlreichen europäischen Partnerorganisationen, bildet selbständig spezialisierte Reisebegleiter und Erinnerungsarbeiter aus und erarbeitet gemeinsam mit dem Geschichtsinstitut Istoreco Reggio Emilia Schulungsunterlagen und Lehrmaterialien.

Seit ihrem Bestehen hat die Genossenschaft folgende Projekte weiterentwickelt und betreut:

* Gedenkstättenreisen - Viaggi della Memoria
* Bildungsreisen Bella Ciao und Wanderungen auf Partisanenwegen - Sentieri Partigiani
* A.R.S. - Art Resistance Shoah
* Berlin-Gay